Logo LVR-Landesmuseum BonnLogo LVR

20.7.-16.10.2016

Hermann Schaaffhausen (1816-1893) zum 200. Geburtstag

In Zusammenarbeit mit ZB MED – Leibniz Informationszentrum Lebenswissenschaften Köln

Professor Hermann Schaaffhausen ist der wissenschaftliche Erstbeschreiber des berühmten Urmenschen-Fundes aus dem Neandertal. Das Originalskelett des Neandertalers ist seit 1877 fester Bestandteil der Dauerausstellung des LVR-LandesMuseums. In der aktuellen Ausstellung wird anhand von Fundstücken und anderen Exponaten die Entwicklung der Archäologie, Anthropologie und verwandter Wissenschaften beleuchtet. Dabei werden einerseits Querbezüge zu Leben und Werk Hermann Schaaffhausens geschaffen, andererseits erfährt der Besucher, wie die Erkenntniswege der beteiligten Wissenschaften funktionieren.

Schaaffhausens umfangreiche Bibliothek galt lange als verloren. In den vergangenen Jahren konnten aber bisher 171 Bände in der Bibliothek des LVR-LandesMuseums identifiziert werden. Sie tragen entweder den Besitzvermerk Schaaffhausens oder sind ihm von anderen Gelehrten handschriftlich gewidmet.

Die Schaaffhausen-Sammlung ist jetzt online abrufbar unter:

http://digital.zbmed.de/schaaffhausen

http://www.Schaaffhausen.com

Weitere Informationen:

ZB MED – Leibniz Informationszentrum Lebenswissenschaften Köln


Kontakt

LVR-LandesMuseum Bonn, Colmantstr. 14-16, 53115 Bonn

Tel. +49 (0) 228 / 2070 - 0, Fax +49 (0) 228 / 2070 - 299

Öffnungszeiten Museum

DI bis SO und Feiertag 11 - 18 Uhr,

MO geschlossen

Gruppenführungen für Schulklassen ab 10 Uhr möglich

Öffnungszeiten Bibliothek

MO bis FR 8 - 16 Uhr

MI 8 - 18 Uhr