Logo LVR-Landesmuseum BonnLogo LVR

Cony Theis

19.5. – 3.7.2016

Cony Theis - Gefangene Geheimnisse

Cony Theis erforscht mit unterschiedlichsten Mitteln kontinuierlich das Genre Porträt. Bereits 1992 führte sie die Beteiligung der Modelle am eigenen Bild als Konzept ein, wodurch sich passive Gegenüber in handelnde Porträtsubjekte verwandelten, die den Porträts persönliche Schichten hinzufügen können.


Mehr Informationen zur Ausstellung von Cony Theis

Wolfgang G. Schröter

28.4.-26.6.2016

Wolfgang G. Schröter - Das große Color-Praktikum

Aus den Archiven II:

In Kooperation mit der Deutschen Fotothek in der SLUB Dresden und der Stiftung F.C. Gundlach, Hamburg

Farbfotografie! In den 1950er Jahren hielt sie weithin Einzug in Fotoalben und Zeitschriften. Ihre blassen Pastelltöne prägen bis heute unser Bild dieser Zeit. Zugleich aber war Farbe in der Fotografie noch bis in die 1960er Jahre ein weites Feld von Versuchen und Experimenten. Fotoindustrie und professionelle Farbfotografen schufen permanent neue Bildstrategien und kamen zu spektakulären visuellen Ergebnissen.


Mehr Informationen zur Ausstellung von Wolfgang G. Schröter

Sparks: Mehr als nur Labor!

7.7. - 28.8.2016

Mehr als nur Labor!

Gesellschaft und Wissenschaft auf neuen Wegen

Ein Projekt des Wissenschaftsladen Bonn e.V. in Kooperation mit dem LVR-LandesMuseum Bonn

Die europäische Wanderausstellung präsentiert internationale Beispiele verantwortungsvoller Forschung und Innovation im Bereich Gesundheit. Außerdem laden ein Science Café und 6 Science Espressos ein, sich aktiv an Diskussionen zu beteiligen und eigene Themen einzubringen.


Mehr Informationen zur Ausstellung Sparks: Mehr als nur Labor!

Zipora Rafaelov - Gezeichnetes Licht

15.4.-12.6.2016

Preisträgerin des Rheinischen Kunstpreises des Rhein-Sieg-Kreises


Mehr Informationen zur Ausstellung von Zipora Rafaelov

Roms Adler am Rhein

Roms Adler am Rhein

Die Niederlande, Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen haben beschlossen, gemeinsam den römischen Rheinlimes als Teil der seriellen transnationalen UNESCO Welterbestätte "Grenzen des Römischen Reiches" zu beantragen.


Mehr Informationen zur Präsentation "Roms Adler am Rhein"

Vom Neandertaler in die Gegenwart

Bild zeigt fränkischen Helm

Das LVR-LandesMuseum stellt aufgrund seiner herausragenden Sammlung als einziges kulturgeschichtliches Museum im Rheinland die Entwicklung der Region von ihren Anfängen bis zur Gegenwart dar. Den Besucher erwartet in der Dauerausstellung eine erlebnisreiche Zeitreise von der Steinzeit bis in die Gegenwart.


Mehr Informationen zur Dauerausstellung "Vom Neandertaler in die Gegenwart"

Szene Rheinland

Julia Lohmann, Horizonte in Bewegung, 2014, VG Bild Kunst Bonn

Szene Rheinland 2015


Mehr Informationen zur Szene Rheinland

Kunstpreise

Bild zeigt das Werk Lichtraum von Ulrich Wagner

Mehr Informationen zum Rheinischen Kunstpreis und zum Leo-Breuer -Preis

Vorschau

Bild zeigt antike Armreifen

Hier finden Sie die kommenden Ausstellungen


Mehr Informationen zur Vorschau

Archiv

Hier finden Sie Informationen zu vergangenen Ausstellungen.


zum Archiv

Kontakt

LVR-LandesMuseum Bonn, Colmantstr. 14-16, 53115 Bonn

Tel. +49 (0) 228 / 2070 - 0, Fax +49 (0) 228 / 2070 - 299

Öffnungszeiten Museum

DI bis FR, SO und Feiertag 11 - 18,

SA 13 - 18 Uhr, MO geschlossen

Gruppenführungen für Schulklassen ab 10 Uhr möglich

Öffnungszeiten Bibliothek

MO bis FR 8 - 16 Uhr