Logo LVR-Landesmuseum BonnLogo LVR

Kino

Arthaus-Kino im LVR-LandesMuseum Bonn
In Kooperation mit der Bonner Kinemathek zeigt das LVR-LandesMuseum Bonn meist dienstags und freitags im Vortragssaal ausgewählte Filme.

Filmtitel und Uhrzeit entnehmen Sie bitte auch der Kinovorschau der Kinemathek: www.bonnerkinemathek.de
Vorbestellung: 0228-478489

Eintrittspreise:
7 Euro
6 Euro ermäßigt
5 Euro mit Gildepass
Zuschläge bei Überlänge, Gästen, Vorträgen und Ähnlichem.

Die Kinokarte berechtigt zum einmaligen ermäßigten Eintritt ins Museum.

Kontakt:
Programmansage / Reservierungen: 0228 478489
Büro: 0228 469721
Fax Büro: 0228 464767


Vorschau Juni

Vorbestellung: 0228-478489

A UNITED KINGDOM
Großbritannien 2016 - Regie: Amma Asante – mit David Oyelowo, Rosamund Pike – OmU - 111 min Die - wahre - Geschichte einer schwarzweißen Liebe in Zeiten der Apartheid.

Di. 6. Juni um 19:30 Uhr


EIN DORF SIEHT SCHWARZ
Frankreich 2016 - Regie: Julien Rambaldi – mit Marc Zinga, Aïssa Maïga – OmU - 96 min „Integrations-Komödie“ über eine schwarze Arztfamilie in einem französischen Dorf in den 1970er Jahren.

Fr. 9. Juni um 19:30 Uhr


VERLEUGNUNG
GB/USA 2016 - Regie: Mick Jackson - mit Rachel Weisz, Tom Wilkinson, Timothy Spall – OmU - 110 min Gerichtsdrama über die "Fake News" des Holocaust-Leugners David Irving.

Di. 13. Juni um 19:30 Uhr


THE FOUNDER
USA 2016 - Regie: John Lee Hancock – mit Michael Keaton, Laura Dern – OmU – 115 min Ein windiger aber leidenschaftlicher Geschäftsmann gründet in den 1950er/60er Jahren “Mc Donald's”.

Fr. 16. Juni um 19:30 Uhr


RÜCKKEHR NACH MONTAUK
Deutschland 2017 - Regie: Volker Schlöndorff – mit Stellan Skarsgård, Nina Hoss – OmU – 106 min Verfilmung einer Novelle von Max Frisch.

Di. 20. Juni um 19:30 Uhr


SCHLÖSSER AUS SAND
Frankreich 2015 - Regie: Olivier Jahan - mit Emma de Caunes, Yannick Renier – OmU - 102 min Französische Komödie um ein Paar, das sich an seine alte Liebe erinnert.

Fr. 23. Juni um 19:30 Uhr


INNEN LEBEN ( INSYRIATED)
Belgien 2017 – Regie: Philippe Van Leeuw – mit Hiam Abbas – OmU – 90 min Ein Kammerspiel mitten im vom Krieg terrorisierten Syrien. Einige Bewohner verbarrikadieren sich in einer Wohnung und kämpfen täglich um ihr Überleben.

Di. 27. Juni um 19:30 Uhr


Vorschau Juli

Vorbestellung: 0228-478489

JAHRHUNDERTFRAUEN
USA 2016 - Regie: Mike Mills – mit Annette Bening, Greta Gerwig, Elle Fanning – OmU - 118 min Originelle Coming-of-Age-Geschichte inklusive zauberhaftes Zeitgeist-Kaleidoskop der späten 70er Jahre samt pfiffiger Dialoge.

Di. 4. Juli um 19:30 Uhr


CHURCHILL
GB 2017 - Regie: Jonathan Teplitzky - mit Brian Cox, Miranda Richardson – OmU - 98 min Historiendrama um die letzten Stunden vor dem D-Day, in denen der britische Premierminister Winston Churchill mit seinen Zweifeln kämpft.

Fr. 7. Juli um 19:30 Uhr


DIE ERFINDUNG DER WAHRHEIT
USA 2016 - Regie: John Madden – mit Jessica Chastain – OmU – 132 min Brillanter Polit-Thriller um eine abgebrühte Lobbyistin, die der übermächtigen Waffenlobby in Washington D.C. den Kampf ansagt.

Di. 11. Juli um 19:30 Uhr


IN ZEITEN DES ABNEHMENDEN LICHTS
Deutschland 2017 - Regie: Matti Geschonneck – mit Bruno Ganz, Sylvester Groth – DF – 100 min Angesiedelt am Geburtstag eines unverbesserlichen Stalinisten, im Herbst 1989, erzählt das Kammerspiel auf vielschichtige Weise vom Ende der DDR. Nach dem Roman von Eugen Ruge.

Fr. 14. Juli um 19:30 Uhr



Kontakt

LVR-LandesMuseum Bonn, Colmantstr. 14-16, 53115 Bonn

Tel. +49 (0) 228 / 2070 - 0, Fax +49 (0) 228 / 2070 - 299

Öffnungszeiten Museum

DI bis FR, SO und Feiertag 11 - 18,

SA 13 - 18 Uhr, MO geschlossen

Gruppenführungen für Schulklassen ab 10 Uhr möglich

Öffnungszeiten Bibliothek

MO bis FR 8 - 16 Uhr