Logo LVR-Landesmuseum BonnLogo LVR

Erlebnismuseen

Am ErlebnismuseenTag können die kleinen Entdecker Ihre Eltern zur Museumsführung abgeben und bei Workshops unter dem Motto „Initiale“ und „Bonna – Bonn zur Römerzeit“ kreativ werden.

11-12.30 Uhr Museumssonntag II Workshop II Initiale

Ganz ungestört können die Teilnehmer Initialen herstellen und es gibt vieles zu entdecken und auszuprobieren. Die Inhalte der Ausstellungen werden so auf ganz eigene Art lebendig. Später können sich Groß und Klein über das Erlebte austauschen. Das Bastelprodukt darf selbstverständlich mit nach Hause genommen werden. | Ab 6 Jahren. Kosten: 5 Euro.

11.15-12.15 Uhr Museumssonntag II Führung II Die Zisterzienser

Auf dem Weg durch die Bereiche eines Klosters wird vor dem beeindruckenden Hochaltar des ehemaligen Zisterzienserklosters Kamp platzgenommen. Durchschreiten Sie den Kreuzgang, werfen Sie einen Blick in den Kapitel-, Speise- und Schlafsaal, verweilen einen Moment in der Welt der Frauenklöster und thematisieren den wirtschaftlichen Erfolg des Ordens. Im Bereich der schreibwerkstatt werden kostbare Handschriften in den Blick genommen und originalgetreue Faksimiles durchgeblättert.

Verbringen Sie eine Stunde in der Welt der nach der Reduktion auf das Wesentliche strebenden Zisterzienser und begegnen Sie Werten, die auch in der Gegenwart von Bedeutung sind.

Falls Sie Kinder dabei haben, sind sie im parallel laufenden Workshop gut aufgehoben! | Kosten: 2 Euro zzgl. Eintritt

15-17 Uhr Workshop II BONNA - Bonn zur Römerzeit

Die Kinder können auf einer großen Bodenlandschaft das antike Bonn spielerisch und interaktiv neu entstehen lassen. Mit speziell angefertigten Bauanleitungen können die Kinder römische Gebäude mit Spielsteinen originalgetreu nachbauen und das antike Bonn phantasievoll zum Leben erwecken. Das Alltagsleben der Römer kann mit Kostümen, Geschirr und Lebensmitteln nachgespielt werden. | Von 5 bis 11 Jahren. Kosten: 3,50 Euro.

Die Erlebnismuseen Rhein Ruhr sind ein Zusammenschluss von 12 Museen zwischen der Stadt Bonn im Süden und der Stadt Nimwegen im Norden, die zu Entdeckungsreisen für die ganze Familie einladen!

Viele spannende Ausflüge in neue oder schon bekannte Themenwelten sind auch für Schüler aller Klassenstufen in den Erlebnismuseen Rhein Ruhr möglich - als außerschulische Unterrrichtsstunden in Ergänzung zu den Lehrplänen, als besondere Exkursion im Schuljahr oder als Programmpunkt der nächsten Klassenfahrt.

Eine Schulmatrix präsentiert Führungen, Workshops und Kreativprogramme für die Vorschule bis zur Sekundarstüufe II auf einen Blick.

Schulmatrix Erlebnismuseen

12 Museen:

Mehr Informationen finden Sie unter:

http://www.erlebnismuseen.de/


Kontakt

LVR-LandesMuseum Bonn, Colmantstr. 14-16, 53115 Bonn

Tel. +49 (0) 228 / 2070 - 0, Fax +49 (0) 228 / 2070 - 299

Öffnungszeiten Museum

DI bis FR, SO und Feiertag 11 - 18,

SA 13 - 18 Uhr, MO geschlossen

Gruppenführungen für Schulklassen ab 10 Uhr möglich

Öffnungszeiten Bibliothek

MO bis FR 8 - 16 Uhr

MI 8 - 18 Uhr